Paralympische Spiele Tokyo 2020

Paralympische Spiele
 
    
    Vielleicht ja für das eine oder andere interessant.
    
    
    
    
    
    Die Paralympics laufen am 24. August 2021 bis 5. September 2021. Transfer an ARD und ZDF.
    
    
    
    
    
    In Rio 2016 dauerte das deutsche Team 57 Medaillen (18 Gold / 25 Silber / 14 Bronze) und landete in sechs Jahren. 66 Medaillen (18/26/22) waren im Jahr 2012 London.
    
    
    
    
    
    
    
    Spielplan der Spiele.
    
    
    
    
    
    Die Highlights für morgen:
    
    
    
    
    
    Ab 2 Uhr - Tischtennis: Vorrundspiele
    
    In Tischtennis ist immer eine Medaille für Deutschland. Dies gilt gleichermaßen für die olympischen und paralympischen Spiele. Thomas Schmidberger möchte endlich Gold nach zwei Silbermedaillen 2016 aus Gold haben. In den Frauen hat Stephanie Grebe auch nach ihrem zweiten Platz in Rio eine gute Chance für eine andere Medaille.
    
    
    
    
    
    Ab 2 Uhr - Rollstuhlzaun: Single Sabre
    
    Auch um 2 Uhr beginnen die vorläufigen Kämpfe im Rollstuhl-Fechten. Im Gegensatz zu Tischtennis wird der Wettbewerb an einem Tag vollständig herausgezogen. Bereits um 10.30 Uhr ist das erste Finale. Der deutsche Sylvi Tauber und Maurice Schmidt haben jedoch nur Outsider-Möglichkeiten.
    
    
    
    
    
    Von 2 Uhr - Schwimmen: 16 Finale
    
    Die meisten Medaillen werden dem Auftakt beim Schwimmen vergeben. Ob Freestyle, Schmetterling oder Rücken: Sofort in 16 Disziplinen, nicht nur die vorläufigen Rassen sind am Mittwoch, sondern auch das Finale auf dem Programm. Die erste Entscheidung fällt um 10 Uhr über den Freestyle von 400m Männer (S9).
    
    
    
    
    
    Ab 3 Uhr - Radfahrenzug: Single Tracking
    
    Die ersten Medaillen der paralympischen Sommerspiele werden während des Eisenbahnradfahrens vergeben. Um 3 Uhr beginnt die Qualifikation um 6,55 Uhr das erste Finale. Für Deutschland ist Denise Schindler zu Beginn der Frauen. In Pierre Senska, Michael Teuber und Kai-Kristian Kruse sind drei weitere deutsche Athleten.
    
    
    
    
    
    10.30 Uhr - Goalball: Deutschland - Türkei
    
    Die deutschen Männer sind auf Gold. Das Team um den nationalen Trainer Johannes Günther reiste als Favorit nach Japan. Nach dem Europameisterschaftsgewinn 2019 möchten Sie jetzt an der Spitze von Tokio oben auf dem Podium sein. Im ersten Vorrundspiel der Gruppe B ist es gegen die Türkei.